Politik zum Anfassen e.V.

Lust auf Demokratie

  • Wir helfen Ihnen, Beteiligung so einfach und unkompliziert wie möglich zu machen. Effektiv und mit umsetzbaren Ergebnissen. Digital mit unserer App oder klassisch vor Ort.

  • Wir unterstützen Sie bei Ihrer Mission, anderen Menschen Lust auf Demokratie zu machen. Mit witzigen Ideen, die Sie unterscheidbar und sichtbar machen. Wir kommen sogar mit Ihnen auf den Wochenmarkt!

  • Wir sind an Ihrer Seite, wenn es darum geht, Politische Bildung mit Spaß und Wirkung zu vermitteln. Realitätsnah und handlungsorientiert. Von der Grundschule bis in die Erwachsenenbildung.

  • Wir begleiten Sie, wenn Sie echte Medienpartizipation schaffen möchten. Zum Anfassen, mit vielen Selbstwirksamkeitserfahrungen. Vom Schülerfilm über Fake-News-/ Nachrichtenwert-Projekt bis zum App-Konzipieren.

 

Politik zum Anfassen e.V. macht mit Ihnen Lust auf Demokratie. Mit Planspielen, der Mitrede-App PLACEm,  Mitmachausstellungen und vielem mehr verbinden wir seit 2006 europaweit Jugendbeteiligung mit Politischer Bildung, die Spaß macht und wirkt. Unabhängig, überparteilich, gemeinnützig und vielfach ausgezeichnet. Und mit ganz viel Lust auf kommunale Demokratie!

 

Wir freuen uns darauf, Sie bei Ihrer Arbeit, Ihrer Mission oder Ihrem Ehrenamt zu unterstützen! 

  

Dr. Heike Labenski (Vorsitzende) 

Monika Dehmel (Gründerin und Geschäftsführerin) 

Gregor Dehmel (Gründer und Projektleiter)

 



Business Punk Watchlist 2020

In der Business-Punk-Ausgabe 06_2019 kürte die Redaktion in der Watchlist 2020 zum dritten Mal 100 Menschen, "deren Leistungen und Ideen uns beeindruckt haben — und die ihr quer über alle Branchen von Finance über Health bis Media im kommenden Jahr unbedingt auf dem Schirm haben müsst."

 

Wir freuen uns, dass unsere Mitgründerin Monika Dehmel mit der Mitrede-App PLACEm unter den "100 Gründern, Machern & Kreativen" ist, die in dieser Liste vorgestellt werden.

 

https://www.business-punk.com/2019/12/watchlist-2020-die-neue-business-punk-ausgabe-ist-da/


etc.pb. - Der neue Kommunalpolitik-Podcast

etc.pb. ist der Kommunalpolitik-Podcast über Politik und Beteiligung von Politik zum Anfassen e.V.

 

Et cetera. Das bedeutet „und die übrigen Dinge“ am Ende einer Aufzählung. Denn genau das ist Bürgerbeteiligung oft: Alles, was dann noch kommt, wenn man aufzählen will, welche Aufgaben eine Kommunalpolitikerin / ein Kommunalpolitiker so alles um die Ohren hat: Sitzungen, Ausschüsse , Ortsverein, Pressetermine, mit Investorinnen sprechen, in Jurys sitzen, Parlamentarische Abende, Messeeröffnung, Klettergerüste einweihen, Grußwort beim Kaninchenzüchterverein, Grünkohlessen bei der Freiwilligen Feuerwehr, Gespräch mit der TUS-Vorsitzenden,… etc.pp.

 

„Und dann soll ich auch noch über Bürgerbeteiligungsmöglichkeiten bescheid wissen!“. Klar: Da kann man Seminare besuchen, sich bei Webinaren anmelden – aber so richtig realistisch ist das bei dem auch zeitlich anspruchsvollen Ehrenamt nicht wirklicht.

 

Mit unserem Podcast treffen Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker die spannendsten Menschen, die tolle Bürgerbeteiligung machen. Und sie bekommen Tipps und Anregungen für ihre eigene Arbeit, quasi im Vorbeigehen.

 

Ob auf dem Weg ins Rathaus oder ins Fitnessstudio oder von der Sitzung nach Hause, morgens zum Aufstehen oder am Wochenende beim Kochen. Wissen und Ideen zum Immerdabeihaben.

 

Unterhaltsam, handlungsorientiert, mit ganz viel neuen Ideen und Spaß.

 

Mit uns behalten Sie die Lust auf Demokratie!

 

Die Konzeption von etc.pb. wurde ermöglicht durch die Förderung und Unterstützung von digital.engagiert, der Förderinitiative von Amazon und dem Stifterverband. Danke dafür!


"Mehr Bürger an die Macht? Wie sich Demokratie verändern muss | MDR Wissen

Ein tolles MDR-Team hat uns im Rahmen eines Beitrages zum Thema Demokratie bei einem Projekt begleitet. Großartiger Film, viel Freude beim Ansehen! 


DEMOKRATIEm zur Landtagswahl in Thüringen 2019

Am 27. Oktober 2019 ist Landtagswahl in Thüringen. Ein tolles Team aus ehemaligen und aktuellen Freiwilligen ist seit 4 Wochen mit unserem Projekt "DEMOKRATIEm" in Thüringen unterwegs, um Lust auf Demokratie zu machen!

 

Dafür reisen wir mit einem Campervan durch Orte und Städte Thüringens, um von Schulklassen, Vereinen, Geflüchtetenräten und vielen mehr zu erfahren, wo und wie Demokratie gelebt werden kann.

 

In Crashkursen zeigen wir, wie sich nicht nur echte Erfurter Puffbohnen, sondern alle Thüringer gezielt beteiligen können - auch die, die sonst nicht wählen dürfen. Gemeinsam diskutieren wir über besonders heiße Themen der Region produzieren und spannende Inhalte für Social Media Kanäle. 

 

Und: Wir sprechen mit Abgeordneten und Kandidatinnen und Kandidaten über die Landtagswahl, ihre Motivation und ihre Ziele. Unten findet Ihr eine Playlist mit vielen Interviews. Macht Euch selbst ein Bild - und geht wählen!


Täglich aktuelle Nachrichten, Fundstücke und neue Projekte findest Du auf unserer Facebook-Seite www.facebook.com/politikzumanfassen