Bei uns bewerben

Wir freuen uns sehr, dass Du Dich bei uns bewerben willst und sind schon ganz neugierig darauf, Dich kennenzulernen!

 

Hier haben wir Dir einige Tipps aufgeschrieben, welche die häufigsten Fragen beantworten sollen. 

 

Was? Wie? Wo?

Tipps, wie man eine perfekte Online-Bewerbung bastelt, findest Du hier.

 


 

Bitte schicke uns Deine Bewerbung ausschließlich per Mail an

 

pza@mailbox.org

 

(Deine Mail und alle darin enthaltenen Daten behandeln wir selbstverständlich sorgsam nach bestem Wissen und Gewissen gemäß unserer Datenschutzerklärung, besonders weisen wir hier auf Punkt 12 "Datenschutz bei Bewerbungen" hin. Die Mail wird ausschließlich auf den Servern der Datenschutzpioniere von Mailbox.org in Deutschland verarbeitet, die nicht nur z.B. Webseite und Mailverkehr des Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. hosten, sondern mit denen wir selbstverständlich auch einen DSGVO-konformen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen haben.) 

 


FAQ

  1. Bewerbungen, die uns auf dem Postweg erreichen, können wir leider nicht zurückschicken!

  2. Du hast Sorge, dass Deine Qualifizierung nicht zu unserem Anforderungsprofil passt? Das glauben wir nicht - nimm ruhig mit uns Kontakt auf!

  3. Liebe Eltern, gern beantworten wir alle Ihre Fragen rund um Praktikum, Ausbildung oder Freiwilligendienst bei uns. Schauen Sie auf unsere Eltern-Seite oder melden Sie sich direkt bei uns. Lassen Sie aber bitte parallel Ihre Kinder sich bei uns melden. Wer bei uns ein Praktikum machen möchte, sollte so selbständig sein, dass er/sie uns selbst eine Mail schicken oder anrufen kann. :-)

  4. Du studierst weit weg und hast Sorge, in Altwarmbüchen nicht unterkommen zu können? Melde Dich bei uns - bisher hat noch Jede und Jeder Zwischenmieten in Hannover gefunden und wenn alle Stricke reißen, gibt's bei uns im Büro ein Schlafsofa für den Übergang!

  5. Die Dir entstehenden Reisekosten und sonstige mit dem Vorstellungsgespräch in Zusammenhang stehende Aufwendungen können wir leider nicht tragen.

  6. Wir würden liebend gern können, allerdings ist es uns als projektweise finanziertes Sozialunternehmen nicht möglich, für ein Praktikum Mindestlohn zu zahlen, so dass es sich bei Deinem Praktikum um ein Pflicht- oder Orientierungspraktikum oder ein FSJ / FÖJ / BFD handeln muss. http://www.zeit.de/2014/17/praktikanten-mindestlohn

Noch Fragen offen? Dann frag bitte!

 

Telefonisch unter (0511) 37 35 36 30, per Mail an politik@zumanfassen.de oder gleich hier und jetzt:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.