Neulandsucher Ost-West

Wir sind mehr als glücklich: Unser Demokratielebensraum in Isernhagen ist Teil eines ganz wunderbaren Programms, den "Neulandsucher Ost-West".

 

Auf der Programm-Website heißt es: "Neulandsucher:innen sind Menschen, die in den ländlichen Räumen unkonventionelle Wege gehen, die anpacken, Gemeinschaft stiften, die Nachbarschaften zusammen bringen und Kultur fördern und die die Zukunft vor Ort gestalten.

 

Die Förderung Neulandsucher Ost-West verknüpft Menschen in Ost- und Westdeutschland und bringt sie in einen aktiven und bereichernden Austausch."

 

Wir freuen uns über tolle neue Kontakte, hinreißende neue Inspirationen und Möglichkeiten und sind schon ganz aufgeregt, was wir mit unserer Tandem-Partnerin, der "Solidarischen Landwirtschaft Leipziger Neuseenland", alles anstellen werden.

 

Auf dem ersten Treffen hat uns der fantastische Fotograf Frank Schinski begleitet. Die Fotos sind ©Programmbüro Neulandgewinner.