Kommunalpolitik hautnah erleben

Wie funktioniert eigentlich Politik? Warum handeln Politiker so, wie sie handeln? Ginge das alles nicht
ganz anders? Wer macht eigentlich die Politik bei mir vor der Haustür? Bundestag, Landtag – gibt’s da noch mehr?

Wir helfen, das Interesse junger Menschen an Politik zu wecken. Wir helfen dabei, Schülerinnen und Schüler für die Politik zu begeistern. Wir helfen, Fragen zu beantworten: überparteilich, lebensnah, ganz praktisch.

 

Spielend einfach

Schülerinnen und Schüler einer Klasse nehmen die Rolle von Politikern ein. Sie erstellen im Rahmen ihres Unterrichts Anfragen und Anträge. Dabei werden sie von den „echten“ Fraktionen unterstützt und beraten. In der simulierten Sitzung beraten und entscheiden sie über diese Vorlagen. Der „echte“ Bürgermeister leitet diese Sitzung und die „echte“ Verwaltung antwortet auf die fiktiven Anfragen und Anträge: Ortsrat zum Anfassen!

Zur Zeit läuft das Projekt "Ortsrat zum Anfassen" unterstützt durch die ZEIT-Stiftung mit Förderschulen in Niedersachsen.