Das Rathaus-Erlebnis

Eine Klasse besucht das Rathaus und die Sitzung eines Fachausschusses. Dieser Besuch wird im Rahmen des Unterrichts durch eine theoretische Einführung über Aufgaben und Aufbau von Rat und Verwaltung vorbereitet. Darüber hinaus erarbeiten die Schülerinnen und Schüler politische Inhalte und Argumente anhand einer beispielhaften Drucksache.

 

In der Klasse berichtet nach Möglichkeit eine Ratspolitikerin oder ein Ratspolitiker aus der Arbeit im Rathaus. Im Anschluss daran besucht die Klasse das Rathaus und einen Ausschuss des entsprechenden Ratsmitglieds. Rathaus live.

 

Dazu schrieb uns ein Politiker:

"Es gibt unwichtige, wichtige und schöne Termine die man annehmen kann.
Ihr Termin ist ein schöner und auch wichtiger Termin. Ich komme gerne und freue mich auf das Treffen."


Politik hautnah erleben

Der Verein Politik zum Anfassen e.V. führt das "RATHAUS live" im Auftrag der Landeshauptstadt Hannover durch, mit Schulen aus Hannover und Politikerinnen und Politikern aus dem Rat der Landeshauptstadt Hannover, im Rahmen des Konzeptes "SMS - Stadt macht Schule". Melden Sie sich bei uns, wenn Sie als Schule in Hannover teilnehmen möchten!

 

Kosten entstehen Ihnen dadurch keine!

 

Diese Form des Rathaus-Erlebnisses soll als fester Bestandteil der Ratsarbeit und des Schulunterrichts etabliert und weiterentwickelt werden.


Download
Rathaus live - Informationen zum Mitnehmen
Alles über "RATHAUS live" finden Sie in unserer aktuellen Broschüre, die Sie hier bequem herunterladen können.
RATHAUSlive Broschüre.pdf
Adobe Acrobat Dokument 251.7 KB

Auch in Ihrer Kommune?

Unsere Erfahrungen lassen sich natürlich auch auf andere Kommunen übertragen. Sprechen Sie uns an, wenn wir ein Rathaus-Erlebnis auch an Ihrer Schule und in Ihrer Kommune durchführen sollen!