Politische Bildung

In allen unseren Beteiligungs-Projekten und Medien-Projekten steckt Politische Bildung. Aber wir haben auch einige "reine" politische Bildungsprogramme... Ein Klick/Tap auf das Logo bringt Sie zu weiteren Informationen.

Wir kommen mit unserem WahlFUN-Stand auf Ihr Volksfest und machen Jugendlichen und jungen Familien Lust auf Demokratie und Wählen.

Spielerisch erklären wir die Bedeutung des Wählens, mit was für wichtigen Dingen sich die Politik beschäftigt und regen an, sich mit politischen Themen auseinanderzusetzen. Wir kombinieren, Spaß, Wissen und Demokratie. 



Unsere Mitmach-Ausstellungen vermitteln Faktenwissen handlungsorientiert und spielerisch. 

Auf Messen, Ausstellungen, Veranstaltungen, Volksfesten oder beim Tag der Offenen Tür. Das Thema? Egal! Vom Einsatz eines Bundeslandes für Geflüchtete ("Niedersachsen packt an") bis zu den Themen Grundgesetz oder "99 Jahre Frauenwahlrecht" - nichts ist zu komplex, um mit unseren Materialien vermittelt zu werden. Riesen-Bandolinos, Holz-Memories, Quizz-Buzzer, Dosenwerfen, Steckspiele, Tabu-Karten, Wahr-oder-Falsch-Raten, ein Meinungs-Nagelbalken - je nach Bedarf und Größe der Mitmach-Ausstellung kommen die unterschiedlichsten Ideen zum Einsatz.



Wir suchen und beraten Orte der Demokratie. In Hannover im Rahmen unserer Arbeit als Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben", aber auch an anderen Orte. Ihr Inspirations-Kick für mehr Demokratie vor Ort, in der Schule, in Kita und Hort, im Betrieb oder im Ortsteil.



Eine Klasse bekommt einen kompakten Einblick in die Arbeit im Rathaus: Wir geben einen spielerischen und amüsanten Crash-Kurs in "Kommunalpolitik", lassen die Schüler eigene Ideen diskutieren, laden ein Ratsmitglied in die Schule ein und besuchen das Rathaus und die Sitzung eines Fachausschusses.